Fashion Crush: Wildledermantel

Ich bin hin und weg von diesem Elizabeth & James Wildledermantel. Einfach mal 900€ dafür ausgeben geht aber nicht. Also habe ich mich nach schönen Alternativen umgeschaut und außerdem einen Komplettlook für euch gestylt, der nicht mal die Hälfte des Budgets des Elizabeth & James-Mantel braucht.

munichparis couple fashionblog from munich suede coats wilderledermantel elizabeth and james shopbop

Wildledermantel Selected Femme via Urban Outfitters / Whitley Suede Coat Elizabeth and James via Shopbop

Ein solcher Wildledermantel ist für mich das perfekte Piece für den (hoffentlich bald) kommenden Frühling. Ich überlege, mir die Haare wieder braun zu färben, mir ein Paar Kick Flares zu kaufen und damit durch die Straßen irgendeiner Modemetropole zu streifen. Vorzugsweise Paris oder Mailand. Ganz weit weg von dem Schneegestöber, das mich hier jeden Morgen zuverlässig erwartet.

Wie schön könnte der Frühlingsanfang sein in cognacfarbenes Leder gehüllt, im All-over-black Look, mit schwarzen Mules – und dem nötigen Kleingeld für diesen fantastischen Elizabeth and James-Mantel. (Und vielleicht einer Chloé Tasche.)

In der Realität ist von Wildledermantel-Wetter leider weit und breit nichts in Sicht. Aber bis dahin darf ich ein bisschen träumen und – ganz realistisch – von diesem Outfit schwärmen, das deutlich mehr in meinem Budget liegt: Der schöne Mantel von Selected Femme kommt (fast) an die Luxus-Variante heran und wäre die perfekte Ergänzung zu einem entspannten Look aus Blue Jeans und weißen Sneakern.

suede coat complete look munichparis fashion blog from munich

Was denkt ihr zum Wilderleder-Trend?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.