MunichParis Relaunch & Monthly Update // August 2017

Ihr habt es gesehen – MunichParis.com erstrahlt in einem nagelneuen Design. Viel weiß, sehr minimalistisch und mit dem Fokus auf (hoffentlich inspirierende) Inhalte. Wo wir auch schon bei unserem neuen Konzept wären: In Zukunft wollen wir uns hier vor allem auf Fashion, Outfits und Interior konzentrieren und euch Inspirationen zu unseren liebsten Themen liefern. Außerdem ist ein ganz besonderes Feature im Aufbau, wovon ich euch aber in ein paar Wochen mehr erzählen werde.
Ich bin unheimlich gespannt auf Eure Meinung! Wie findet ihr das neue Design?

Plans, plans, plans – Sommer in Berlin, neue WordPress Kollektion, MP Studio Blog Launch

Ich habe das Gefühl, dass dieser Sommer richtig gut wird. Seit einer Woche sind wir nun in Berlin und werden die nächsten zwei Monate hier sein und eine hoffentlich richtig tolle Zeit haben. Ich sammle bereits fleißig Tipps für Restaurants, Cafés und Bars und was man sonst unternehmen kann. Falls ihr also einen ultimativen Berlin-Tipp habt, schreibt ihn gerne in die Kommentare! Außerdem planen wir für September den Launch unseres eigenen Online-Shops. Dort wird es einige neue WordPress Themes und Plugins, speziell zugeschnitten auf Fashion und Lifestyle Blogger geben, also seid gespannt – und schaut für Inspirationen gerne auf www.munichparisstudio.com vorbei. Dort werden wir in Zukunft übrigens auch WordPress Tutorials, Tipps zum (Fashion) Bloggen, Blog-Strategien und mehr im MP Studio Blog veröffentlichen.

Summer Essentials Wishlist

Meine Wunschliste für den Rest des Sommers ist auch bereits fertig. Darauf stehen – gefühlt schon ewig – ein Paar neue Sandalen (oder Mules?), dieses wunderschöne Kleid von Ganni und eine geflochtene Korbtasche (große Liebe für diesen Trend). Mal sehen, was davon es dann wirklich in meinen Einkaufskorb schafft, ich werde euch auf jeden Fall updaten, wenn es soweit ist.

Instagram Launch: @munichparis

Pünktlich zum Relaunch des Blogs haben wir endlich auch einen eigenen Instagram-Account für MunichParis angelegt. Wir freuen uns, wenn ihr reinschaut und uns unter @munichparis folgt.

Lovely Links

Masha präsentierte letzte Woche in einem wahnsinnig aufwändigen und umfangreichem Post alles, was man als Blogger (und auch sonst) zur Selbstständigkeit wissen muss. Rechnungen, Steuererklärung und Co. erklärt sie auf so einfache und verständliche Weise, dass diesen Post jeder haupt- oder nebenberufliche Blogger lesen sollte!

In Zukunft werde ich mich – wohl oder übel – auch wieder mehr mit Instagram beschäftigen. Ich will es dieses Mal etwas anders angehen, einen schönen Feed mit Farbschema bauen und mich fotografisch wieder mehr austoben. Passend dazu gibt es bei Stylemocca einen Post, wie man den Instagram-Algorithmus für seine Zwecke nutzt (irgendjemand soll unsere Bilder schließlich auch sehen). Außerdem habe ich herzlich über diesen Post bei Man Repeller gelacht, der die Instagram-Trends für 2017 auf die Schippe nimmt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 comments