New in ♥

Ich liebe das Herbstwetter! Wenn sich mittags der Nebel verzeiht, scheint die Sonne und es ist zwar schon kalt, aber es sieht einfach wunderschön aus, wenn die bunten Blätter langsam zu Boden segeln, und man dick eingepackt einen kleinen Spaziergang macht.
Heute zeige ich euch aber erstmal ein kleiner Teil meiner Errungenschaften von H&M (nachdem das Paket am Samstag endlich ankam ) und vom Shoppen mit meiner Mum. Da habe ich mir eine neue Winterjacke mit Pelzkragen und einen senffarbenen Gürtel angelacht. Die Schätze zeige ich euch auch irgendwann bei Gelegenheit.

Der Schlauchschal von H&M trifft auf jeden Fall absolut meinen Geschmack und ich werde ihn mir, denke ich, auch noch in einer anderen Farbe holen (vielleicht grau oder rot). Aber meine tollste neue Errungenschaft ist definitiv die orange Messenger-Bag. Sie sieht in echt noch viiiel besser aus als auf dem Foto und sie ist übersichtlich klein (nachdem ich eh schon tausend riesige Shopping-Bags besitze einfach perfekt) und einfach so süß!

Nach meiner ewigen erfolglosen Suche nach einem senfgelben Nagellack (ich fand die Farbe irgendwie immer furchtbar, aber diesen Herbst gefällt sie mir doch ganz gut, vor allem weil sie auch so toll zum derzeitigen Herbstwetter passt), kam mir heute beim Chemie lernen eine Idee. So wurde mein Lieblinssommerlack – der goldgelbe SunCity-Lack von P2 – kurzerhand mit etwas mattierendem Top Coat in einen Herbstlack verwandelt. Das Ergebnis finde ich wirklich gut, da der Lack nicht mehr so arg glitzert und glänzt und das matte, finde ich, passt perfekt zu einem kuscheligen Herbst-Outfit.
Jetzt werde ich mal weiterlernen, am Dienstag steht die erste Chemie-Klausur an und Chemie zählt nicht wirklich zu meinen besten Fächern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 comments